Schlagwörter

, , , ,

IMG_4501IMG_4526IMG_4518IMG_4517IMG_4520IMG_4516IMG_4513IMG_4528IMG_4515

 

Wir nutzten am Wochenende das Wetter so richtig aus. Wenn die Sonne in Berlin raus kommt, kann man eigentlich nichts anderes tun als in die Natur fahren. So geht es mir zumindestens. Ich will der Stadt, dem Lärm und der Schnelligkeit entfliehen.
Also pflanzten wir uns am Samstag an den Plötzensee (Wedding). Im Wasser war ich nicht (das muss ich noch austesten) aber es ist sehr schön grün und wenig –  fast nicht überlaufen. Es gibt  abgelegene Stellen, an denen es nur dich und den Wald gibt. Und, hahahha, es gibt ein ganz kleines Rasenstück wo sich, zumind. an diesem Tag alle getummelt haben. Körper an Körper. … wir sind weitergezogen… Haben einmal den ganzen See umrundet, bis wir die richtige Stelle gefunden hatten. Kommt mal vorbei und schauts euch an. Es lohnt sich, wenn man nicht das Paradies auf Erden erwartet.
Am Sonntag ging es erst auf den Weddinger Flohmarkt und dann an den Schäfersee (gleich in dessen Nähe). Ein ganz kleiner aber gemütlicher See mit vielen alten, gemütlichen Menschen. Wir haben uns dann spontan ein Boot gemietet (wow, wie das klingt) und sind eine Zeit lang auf dem See geschippert. Ahoi, Matrosen.
So und nun ist es Montag und ich warte gespannt auf den Freitag. 🙂 Ich verrate später wo es hingeht.
 We took advantage of the weekend the weather really made ​​of. When the sun comes out in Berlin, you can actually do anything other than go into nature. So it goes at least to me. I want to escape the city, the noise and speed.
So we planted ourselves on Saturday at the Plotzensee (Wedding). I was not in the water (which I still need to test out) but it is very green and beautiful little – almost not crowded. There are remote places where it’s just you and the woods. And, hahahha, there is a very small patch of grass where, zumind. on that day all have romped. Body to body. We have moved … again … Have the whole lake surrounded until we had found the right spot. Come stop by and what it looks on you. It is worthwhile if you do not expect the paradise on earth.
On Sunday we went only to the Wedding, flea market and then to the Schäfersee (equal in its vicinity). A very small but cozy lake with many old people comfortable. We then spontaneously rented a boat (wow, that sounds like) and are a long time geschippert on the lake. Ahoy, sailor.
So and now it’s Monday and I’m waiting anxiously for the Friday. 🙂 I’ll tell later where it goes.
Advertisements